Michaels XL Page

Besucherzähler


 FAQ Excel Special Veröff. Bücher Links  Gästebuch Impressum

E-Mail an mich

Die Seite, die da anfängt, wo andere aufhören

 

Auf diesen Excelseiten werden Lösungen für Probleme angeboten, die sie vielleicht gar nicht haben und vielleicht auch nie haben werden. Es werden auf  jeden Fall ungewöhnliche Wege gegangen und augetretene Pfade verlassen. Vielleicht finden sie ja für die hier vorgestellten Lösungen ein neues Problem?

Sollten sie auf der Suche nach ungewöhnlichen Lösungen hier trotzdem nicht fündig werden, benutzen Sie das Usenet. Nahezu alle Postings in Newsgroups können Sie unter http://groups.google.com  nachlesen, meiner Ansicht nach das größte Wissensarchiv aller Zeiten, besonders  was Programmierung betrifft. Was sie dort nicht finden, ist bestimmt irgendwo anders im Internet aufzuspüren. Ein guter Startpunkt ist meine Linkseite, die einige interessante Links zu den Cracks der deutschsprachigen (X)XL-Szene enthält. Falls Ihnen noch weitere gute Excel-Seiten bekannt sind, können sie mich anmailen. 

Alle Funktionen, die hier vorgestellt werden, wurden unter XL97 und NT/Win98/XP getestet und haben bei mir einwandfrei funktioniert. Das heißt aber noch lange nicht, dass unter anderen Betriebssystemen und Officeversionen keine Probleme auftreten können. Es werden viele API-Funktionen benutzt, was in manchen Fällen den Code etwas undurchsichtig macht. Auch kann ein Fehler bei der Anwendung dieser Funktionen fatale Folgen haben. Meistens treten die Fehler aber schon beim Testen auf und entzücken einen vor Windows XP mit dem Dr. Watson oder seinem Kumpel, dem Bluescreen. Die Benutzung erfolgt auch deshalb auf eigene Gefahr. Aber keine Panik, wenn beim Experimentieren vorher gesichert wird, kann auch dabei nichts passieren. Und wenn es dann eimal funzt, läuft es dann (meistens) auch weiterhin fehlerfrei.

Sie werden sich vielleicht fragen, warum ich den ganzen Kram geschrieben habe und wo in aller Welt so etwas eingesetzt wird. Zum Einsatzort kann ich nur sagen: Keine Ahnung. Alles wurde von mir irgendwann in microsoft.public.de.excel mal gepostet und dann abgehakt. Warum ich das geschrieben habe? Es ist für mich ein Zeitvertreib und es bereitet mir Spass, (Excel) Probleme von Usenetteilnehmern zu lösen. Was für andere das Kreuzworträtsel, ist für mich das Lösen von vermeintlich schwierigen Problemen. Wobei die Aussage, das geht nicht, mich erst richtig anspornt.

Noch eine Bitte: Sie können den Code uneingeschränkt benutzen, eine Veröffentlichung ohne Rückfrage bitte ich aber zu unterlassen.

 


Namo WebEditor 3.0

Copyright 1996-1999 by Namo Interactive Inc.
All Rights Reserved.